Vom 13. – 16. Mai kleidet sich die Champagne festlich ein, die fête de la vigne et du vin steht an. Winzer öffnen ihre Kellertüren, bringen unters Volk und erklären, was sie jenseits von schierer Existenznot sonst noch bei der Weinbereitung antreibt.

Wer über das verlängerte Wochenende Gelegenheit hat, in die Champagne zu düsen, kann sich vorab Informationen bei der

"Action Champagnes Tourisme", Chambre d’Agriculture de la Marne, Tel.: +33 3 26 64 08 13 und natürlich per mail unter info@champagne-tourisme.com ausführliche Informationen besorgen.

Folgende Webseiten sind außerdem hilfreich bei der Tourenplanung:

www.marne.chambagri.fr

www.champagne-tourisme.com

www.fetedelavigneetduvin.com